Montag, 28. September 2009

Design-Team: Nadine

Als ich Utes Design-Team Call las, war mein erster Gedanke, :" Was?! Ich? - Niemals!" Aber eins meiner Lieblingszitate von Albert Einstein hatte mir längst die Entscheidung abgenommen ;) ...
"Wenn eine Idee am Anfang nicht absurd klingt, dann gibt es keine Hoffnung für sie."
Und jetzt bin ich hier. Dabei. Bei euch und mit euch! Ich darf zusammen mit anderen talentierten Scrapperinnen eine alte Idee mit neuem Leben füllen. Ich bin schon sehr gespannt, was mich und uns erwartet.

Auf das Scrapbooking bin ich 2007 durch unsere Hochzeitsfotos gekommen. Ich wollte sie nicht einfach in irgendein unpersönliches Platikalbum stopfen, in dem sie dann lieblos und unbeachtet ihr Dasein fristen. Diese einzigartigen Fotos sollten eine ganz besondere und vor allem individuelle Aufbewahrung bekommen. Mit diesem Wunsch machte ich mich auf ins Internet und sah mich um nach Möglichkeiten - und ich wurde fündig.

Die Vielfalt an Techniken, Farben und Materialien lässt mich die Frage nach meiner ganz persönlichen Farbkombination, Vorlieben für Layout-Formate, meinem persönlichen Stil oder eines bevorzugten Herstellers nur schwer beantworten. Es gibt Tage, da entscheide ich mich ganz spontan für ein bestimmtes Papier, und dann gibt es wieder Momente, da überlege ich mir ganz genau, welche Farbkombination es sein muss, welche Embellishment-Elemente ich einsetzen will und welche eher nicht. Ich probiere sehr viel aus und schaue, was mir liegt und was nicht. Müsste ich mich aber dennoch festlegen, würde ich sagen, dass ich es strukturiert und gradlinig mag. So, wie im wahren Leben: direkt und ehrlich.

Liebe Grüße
Eure Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen