Montag, 2. November 2009

Drittes Wort: Cha|os

Heute ist ein wirklich chaotischer Montag und ihr werdet gleich im Chaos versinken. Denn das dritte Wort von Wort|spie|le ; [die Scrap-Challenge] lautet:

Cha|os, cha|o|tisch, Cha|ot
Cha|os|the|o|rie, Cha|os|forsch|ung

Chaos - ein Wort, das keiner Erklärung bedarf. Als drittes Wort|spie|le-Wort bedarf es aber einer Erklärung: Warum Chaos? Chaos ist kein deutsches Wort, es kommt aus dem griechischen. Nur - kennt jemand von euch ein (wirklich) deutsches Wort, das mit C beginnt? Ja? Dann schreibt bitte einen Kommentar, denn wir haben auch nach langen Suchen kein (ur-)deutsches C-Wort gefunden. So haben wir uns dann für Chaos als drittes Wort entschieden, denn egal ob deutsch oder nicht, Chaos ist etwas, was wohl jeder kennt.

Wir fordern euch heraus!
Gestaltet ein Layout (auch digital) oder ein Minialbum zum Wort "Chaos" oder seinen Variationen und schickt ein Foto eures Werkes bis zum 14.11.2009, 23.59 Uhr an wortspiele@online.de. Die Fotos werden hier auf dem Wort|spie|le-Blog veröffentlicht. Wir freuen uns schon auf eure Chaos-Werke. (Teilnahmebedingungen siehe Seitenleiste)

Ihr könnt gewinnen!
Zwischen allen Werken, die für Wort Nr. 3 (Chaos) und Wort Nr. 4 (D..., wird am 16.11.09 bekannt gegeben) bis zum jeweiligen Einsendeschluss eingereicht werden, wird eine Klartext-Stempelplatte verlost.

Unsere Sponsorin Dani Peuss führt in ihrem Online-Shop danipeuss.de eine reiche Auswahl an deutschsprachigen ClearStamps der Marke Klartext-Stempel. Für die zweite Verlosung haben wir passend zur Jahreszeit die haftenden Klartext-Stempel "Festlich" ausgewählt* .

Klartext-Stempel Festlich
*Solltet ihr die Stempel "Festlich" bereits euer eigen nennen, könnt ihr euch selbstverständlich eine andere Klartext-Stempelplatte aus dem Sortiment von danipeuss.de aussuchen.

Und jetzt genießt die (nicht nur) chaotischen Werke des Wort|spie|le-Designteams und der dritten Wort|spie|le-Gast-Designerin. Auf ein Layout von Ulrike müsst ihr diesmal aber verzichten, denn Ulrike hat Feld(chaos)forschung betrieben und ist zu Hause im Renovierungschaos versunken...

Liebe Grüße,
Ute und das Wort|spie|le-Designteam

P.S.: Die eingereichten Bedeutung-Werke werden im Laufe der Woche auf diesem Blog veröffentlicht. Der Gewinner der ersten Wort|spie|le-Verlosung wird nächste Woche Montag bekannt gegeben.

Kommentare:

  1. Was deutsch ist und was nicht ist ja relativ. Ich würde Chaos schon als deutsches Wort einstufen. Den Ursprung haben ja die meisten Wörter irgendwo anders, auch wenn man das bei manchen Wörtern nicht mehr sieht. Ich würde alles als Deutsch annehmen, was sich im Duden findet, daher ist Chaos ein peferktes Wort - auch und besonders für Layouts. Ich bin schon am Grübeln ob ich dazu ein herzeigbares Foto habe :-)

    LG Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Oh vielleicht mach ich diesmal auch mit. Das passende Foto hätte ich schon... Mal schau´n ob mich die Muse beißt....
    LG scrapkat

    AntwortenLöschen